„…und führe uns nicht in Versuchung“
Ein Versuch, dem Versucher auf der Spur zu bleiben.
Ökumenischer Gesprächsabend mit Input und Austausch
Donnerstag, 15.3. 19:30 Uhr
In Kooperation mit der Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Anna und der Kath. Pfarrei St. Moritz – CitySeelsorge der Diözese Augsburg

Stadtdekan Helmut Haug, St. Moritz
Stadtdekanin Susanne Kasch, St. Anna

Papst Franziskus hat mit seiner Kritik an der Vater-Unser-Bitte eine Debatte ausgelöst: Ein Übersetzungsfehler im Neuen Testament? Eine Anfrage an das biblische Gottesbild oder/und das persönliche Verständnis von Gott? Mögliche Konsequenzen des öffentlichen Betens dieses weltumspannenden Gebets Jesu Christi oder/und der persönlichen Gebetspraxis?
Herzliche Einladung zu einem verlockenden ökumenischen Gesprächsabend mitten in der Passions – bzw. Fastenzeit .

Kosten: Eintritt frei

Annahof, Hollbau, Ausstellungsraum
Im Annahof 4
86150 Augsburg