„Wo sind sie? Kein Mensch verschwindet spurlos“
Vernissage zur Ausstellung „Wo sind sie? Kein Mensch verschwindet spurlos!“
Vortrag, Film und Austausch
Sonntag, 13.5. 19 Uhr
In Kooperation mit Amnesty International, Augsburg und Hamburg

Wolfgang Grenz, Regionalwissenschaftler am Hamburger Lateinamerikainstitut i.R., Hamburg

Kosten: Eintritt frei

Annahof, Augustanahaus – Foyer
Im Annahof 4
86150 Augsburg