Internationaler Männertag
Vater sein
Vom Glück und den Herausforderungen der heutigen Vaterschaft
Impulse und Austausch
Donnerstag, 15.11. 19 Uhr
In Kooperation mit: Gleichstellungsstelle der Stadt Augsburg, Männerseelsorge im Bistum Augsburg, Ehe- und Familienseelsorge Außenstelle Augsburg, Volkshochschule Augsburg

Björn Süfke, Psychotherapeut – vor allem für Männer, Vater, Autor von „Männer.erfindet.euch.neu: Was es heißt, ein Mann zu sein“, 2016 und „Papa, du hast ja Haare auf der Glatze – aus dem Alltag eines Vaters“, 2017

Heutzutage Vater zu sein ist nicht leicht, vor allem, wenn man sich nicht in Schubladen zwischen traditionell oder modern sortieren lassen will. Björn Süfke ist ein gefragter Männertherapeut, der Väter von heute unterstützt, einen gelingenden Weg in ihrer Familie zu gestalten. In seinem eigenen Vatersein erlebt er, dass Euphorie und Scheitern täglich nah beieinander liegen.

Kosten: 6,-/4,- Euro

Annahof, Hollbau, Ausstellungsraum
Im Annahof 4
86150 Augsburg