ggfs. wählen
Kaleidoskop der Stille
Eine Reise durch Religion, Kunst, Geschichte und Wissenschaft
Vortrag und Aussprache
Mittwoch, 12.12. 19:30 Uhr
Martin Schmidt, Lyriker, Musiker, Meditationsschüler, Redakteur für die Ressorts Religion und Musik beim Augsburger Kulturfeuilleton a3kultur

Vom schalltoten Raum über das Schweigen der Mönche bis zu Lessings „Antilärm-Verein“ (1908), von der Entstehungsgeschichte der Schweigeminute über die „Weiße Folter“ bis zum Bindestrich bei Heinrich von Kleist … Martin Schmidt bietet einen spannenden und bei aller „ernsten“ Stille auch kurzweiligen Streifzug durch Religion, Mythos, Geschichte, Kunst, Akustische Ökologie, Klangforschung oder Psycholinguistik … – insgesamt eine berührende Expedition zu Menschen, Orten und Geheimnissen der Stille im Advent.
Zahlreiche Bilder und Hörbeispiele veranschaulichen den Vortrag.

Kosten: 5,-/3,- Euro

Annahof, Hollbau, Ausstellungsraum
Im Annahof 4
86150 Augsburg