100 Jahre nach Kriegsende. Versuch einer gemeinsamen Erinnerungskultur
Öffentliche Führung
durch die Ausstellung „Kriegsalltag 1914-1918, über Grenzen hinweg: Erster Weltkrieg in Bobingen und Aniche“
Führung und Austausch
Freitag, 16.11. 19 Uhr
Kooperation mit „Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V.“
und dem Heimatverein „D‘Hochsträßler“, Bobingen

Reinhold Lenski, Kulturpreisträger 2017 der Stadt Bobingen und Initiator der Ausstellung

Kosten: Eintritt frei

Annahof, Hollbau, Ausstellungsraum
Im Annahof 4
86150 Augsburg