1. September 2010

0 Comments

Das evangelische Bildungs- und Begegnungszentrum in Augsburg

Bildung – Erlebnis – Zugang – Sinn: Auf protestantischem Grund und in evangelischer Weite hat das Evangelische Forum Annahof seinen Ort an der Schnittstelle von Kirche und Gesellschaft. Das Forum im Herzen Augsburgs dient den unterschiedlichen Formen von Bildung und Begegnung, von Gespräch und Dialog, von Erfahrung und Engagement. Das Evangelische Forum Annahof steht nicht […]

weiterlesen ...

30. April 2015

0 Comments

punkt7 – Augsburg betet für den Frieden Thema im Mai: Verfolgte Christen

Rund 100 Millionen Christen werden derzeit in über 50 Ländern aufgrund ihres Glaubens verfolgt und benachteiligt. Damit sind Christen die weltweit größte verfolgte Religionsgemeinschaft. Auf dem Papier wird die Religionsfreiheit in nahezu allen Staaten der Erde entsprechend der internationalen Vorgaben geschützt. Doch in vielen Ländern leiden Christen unter Missachtung dieser und weiterer rundlegender Menschenrechte oder […]

weiterlesen ...

15. April 2015

0 Comments

Zwischen Kritik und Toleranz: Günther Beckstein über den Islam

Eine christliche Haltung zum Islam in Deutschland Vortrag und Diskussion Montag, 20.4. 19:30 Uhr Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a.D., Mitglied der Kirchenleitung der Vereinigten Evangelisch Lutherischen-Kirche Deutschlands Das Thema Islam spaltet unsere Gesellschaft – nicht erst seit dem Vordringen des Islamischen Staats, nicht erst seit den Anschlägen in Paris, und nicht erst, seit in Dresden […]

weiterlesen ...

15. April 2015

0 Comments

“Unerhört” – das Nürnberger Papiertheater in der St. Anna-Kirche

Unerhört Der Turmbau zu Babel Ein musikalisches Bildertheater in Gebärdensprache Freitag, 17.4. 20 Uhr, St. Anna-Kirche Elisabeth Aigner-Monarth, Barbara Schuster, Johannes Volkmann (Das Papiertheater), Regie: Hannah Rösch und Andrea Rohrauer In der Inszenierung UNERHÖRT treffen drei Sprachen aufeinander. Welche Sprachen verstehen wir? Warum ist unsere Verständigung auf der Welt so schwierig? Und was hat das […]

weiterlesen ...

16. März 2015

0 Comments

“Aus dem Rahmen gesprungen”

Ausstellung über Frauen der Bibel Eigenwillig und mutig erlebt die Schorndorfer Künstlerin Marlies Spiekermann die Frauen der Bibel. Zugleich bedauert sie, dass diese Frauen in der jahrhundertelangen Auslegungsgeschichte unsichtbar wurden. Spiekermanns Gemälde wollen das Unsichtbare wieder sichtbar machen. Sie zeigen starke Frauen wie Maria – die Heilige, Batseba – die Geliebte, oder Mirjam – die […]

weiterlesen ...

11. März 2015

0 Comments

Ist Deutschland ein christliches Land?

Ist Deutschland ein christliches Land? Wie man’s nimmt, antwortet der Journalist Markus Günther in einem viel beachteten Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Äußerlich ist die christliche Welt hierzulande noch in Ordnung: Die Mauern der Kirchen stehen, die Finanzen sprudeln wie nie zuvor. Innerlich aber, so Günthers Diagnose, sind die Kirchen marode. Sie spielen im […]

weiterlesen ...

3. März 2015

0 Comments

Sommerprogramm 2015 – hier erhalten Sie unser Programmheft

Das Programmheft für Sommer 2015 ist erschienen: über 300 Veranstaltung von März bis August! Sie erhalten unser neues Programmheft kostenlos an vielen Stellen in Augsburg und Umgebung, bei Ihrer Kirchengemeinde und natürlich im Annahof selbst. Außerdem können Sie sich hier das Heft als pdf-Datei herunterladen. Wenn Sie immer über aktuelle Veranstaltungen informiert werden wollen, dann […]

weiterlesen ...

3. März 2015

0 Comments

punkt7 – Augsburg betet für den Frieden Thema im März: Ukraine

In der Ostukraine sollen nun die Waffen schweigen. Ob das Kriegsbebiet tatsächlich längerfristig zur Ruhe kommt, ist aber offen. Das Misstrauen auf beiden Seiten ist extrem groß. Nach UN-Angaben starben über 6000 Menschen im Ukraine-Konflikt und unzählige leiden an den Folgen dieses Kriegs. Gabriella Sztojka war 10 Jahre alt, als die Sowjetunion zerfiel. Im Rahmen […]

weiterlesen ...

4. Februar 2015

0 Comments

punkt7 – Augsburg betet für den Frieden Thema im Februar: Boko Haram

Der Name Boko Haram löst Angst und Schrecken aus. Die islamistische Terrorgruppe versucht, im Nordosten Nigerias einen Gottesstaat zu errichten, in dem eine radikale Auslegung der islamischen Rechtsprechung gelten soll. Dabei gehen sie äußerst brutal vor.  Bei einem Angriff auf die Stadt Baga wurden Hunderte von Menschen getötet. Inzwischen versuchen die selbst ernannten Gotteskrieger auch, […]

weiterlesen ...

27. Januar 2015

0 Comments

Niemanden vergessen!

Berichte aus der ErinnerungsWerkstatt Augsburg zum Tag des Gedenkens an die Opfer des NS-Staats. Dienstag, 27.1. 18:30 Uhr, Theater Augsburg, Foyer In Kooperation mit der ErinnerungsWerkstatt Augsburg Grußwort des Oberbürgermeisters Dr. Kurt Gribl Lesung der Opfer-Biografien durch Augsburger Schüler und Studierende Musik von Max Bruch und Pablo Casals, gespielt von Andreas Schmalhofer und Luna Mon

weiterlesen ...

10. Dezember 2014

0 Comments

Weihnachtslieder zum Mitsingen auf dem Augsburger Christkindlesmarkt

Alle, die in der Weihnachtszeit gern singen, lädt Pfarrerin Silke Kirchberger von der Evangelischen Citykirchenarbeit auf den Christkindlesmarkt am Rathausplatz ein: Jeder darf mitsingen, wenn die Bläser des Evangelisch-Lutherischen Dekanats Augsburg mit Posaunen, Trompeten und anderen Instrumenten bekannte Advents- und Weihnachtslieder spielen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Auch die Texte muss man nicht auswendig kennen. Ein […]

weiterlesen ...